Kissen aus Papier



Die Kissen, die auf dem Sunbed liegen, sind aus Papier. Sowohl das Oberflächenmaterial als auch die Füllung bestehen aus diesem Material. Das Papier wurde zu sehr festen Schnüren gedreht und dann zu einem Kissen gewoben. Der Sitzkomfort ist enorm. Die Kissen gibt es in der Farbigkeit Schilfgrün und Eisblau.

Rattansessel gebleicht



Rattanmöbel sind unverzichtbar für einen klassisch stilvolles Wohnen, denn sie verbreiten eine warme stimmungsvolle Atmosphäre. Der abgebildete Sessel aus geschältem Rattan ist gerade durch seine sehr hohe Rückenlehne sehr komfortabel und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Die angenehme Farbe, das natürliche Material und seine klassische, zeitlose Form machen diesen Stuhl zu etwas Außergewöhnlichem.

Rattansessel natur



Rattanmöbel sind unverzichtbar für einen klassischen stilvollen Wohnstil, denn sie verbreiten eine warme stimmungsvolle Atmosphäre. Der abgebildete Sessel aus geschältem Rattan ist gerade durch seine sehr hohe Rückenlehne sehr komfortabel und lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Die angenehme Farbe, das natürliche Material und seine klassische, zeitlose Form machen diesen Stuhl zu etwas Außergewöhnlichem.

Schilfhocker



Die kleinen Schilfhocker sind die perfekte Ergänzung zum Sunbed. Einmal als Beistelltischchen zu verwenden aber auch als Sitzgelegenheit sind sie bestens zu verwenden. Ihre strenge würfelähnliche Form lässt das geflochtene Material wunderbar zur Geltung kommen und wer dieses formschöne Kleinmöbel einmal besitzt will seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten nicht mehr missen.

Seegrassessel natur



Dieser Sessel wurde aus zu Schnüren gedrehten Seegras geflochten. Dadurch erhällt er eine weiche anschmiegsame Oberfläche mit hohem Sitzkomfort. Er kann auch Verwendung in einem Wintergarten oder einer überdachten Terasse finden.

Sunbed und Kissen



Dieses klassische und sehr streng anmutende Sonnenliege ist eine Bereicherung für jede komfortable Terasse oder den Pool. Sie ist sehr fein aus Schilf auf ein stabiles Holzgestell geflochten und dieses Schilf sorgt für den Liegekomfort. Das Material ist stabil und gibt dabei aber trotzdem ganz leicht nach, so dass man fest und gleichzeitig komfortabel liegen kann. Aber nicht nur als Liege ist dieses Möbel geeignet, sondern auch als niedriger Tisch ist es wunderbar einsetzbar.

Teakbank "Sissinghurst"



Die bedeutensten und qualitativ besten Teakhölzer kommen aus dem Gebiet zwischen Indien und Laos. Dieses Teakholz ist sehr hart, dauerhaft fühlt sich durch seinen hohen Kautschukgehalt sehr wachsig an. Die Härte dieses Edelholzes macht es so witterungsbeständig und deshalb ist es überall in Ostasien seit Jahrhunderten für Möbel sehr beliebt. Die Engländer brachten diese Möbel nach Europa. Sie hatten sie während der Kolonialzeit in Indien schätzen gelernt und sie passten sich hervorragend in die Gartenarchitektur Englands ein. Die typische Formensprache von Teakmöbeln ist aus dem 19. Jahrhundert und die abgebildete Bank wurde speziell für den weltberühmten südenglischen Garten Sissinghurst von Vita Sackville-West entworfen und gebaut. Die Teakhölzer, die für unsere Möbel verarbeitet werden, sind aus dem oben beschreiben Gebiet in Süd-Ostasien und es handelt sich dabei ausschließlich um Plantagenteak. Neben der abgebildeten Gartenbank können Sie bei uns eine großße Auswahl unterschiedlichster Typen von Teakmöbel mit dem unvergleichlichen Flair englischer Gartenarchitektur finden